Berufsschule

Stufe3+: Eingeschränkter Regelbetrieb mit Flexibilisierungen (ab 08.06.2020)

Das SMK hat auf der Seite coronavirus.sachsen.de eine neue Allgemeinverfügung für die Zeit vom 08.06. bis zum 29.06.2020 veröffentlicht. Der Großtel der Festlegungen der vorherigen Allgemeinverfügung  bleiben bestehen, zusätzlich gibt es eine Reihe von Präzisierungen und einige neue Festlegungen. Für dei Grundschulen und die Kinderageseinrichtungen gibt es neue Formulare „Gesundheitsbestätigung ..“. Für die Elternvertreter ist ab dem 08.06. zu beachten, das  „Mit Zustimmung der Schulleitung können Elternabende, Elterngespräche, Konferenzen und

Stufe3: Eingeschränkter Regelbetrieb

https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html Durch das SMK wurden Dokumente für die verschiedenern Schularten veröffentlicht. Anders als in den Pressemitteilungen an erster Stelle zu lesen, werden alle Schularten wieder für die Schüler geöffnet, allerdings mit im Detail abweichenden Festlegungen. Die konkrete Umsetzung der Wiederöffnung liegt weitgehend in der Hand der jeweiligen Schulleitungen. SMK Blog https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2020/05/11/ansteckungsquellen-sind-nicht-in-kita-oder-schulen-zu-finden/ https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2020/05/12/kitas-und-schulen-im-primarbereich-oeffnen/ Informationen für die einzelnen Schultypen Kita-/Hort-Bereich 20_05_08_Elternbrief 20_05_08_Ministerschreiben_Kita 20_05_08_Oeffnungskonzept_Kita_Handlungsempfehlungen Grund-/Förderschulen 20_05_08_Elternbrief 20_05_08_Wiederaufnahme_Unterricht_GSFS  20_05_08_Handlungsempfehlungen_GS_FS Oberschulen 20_05_08_Wiederaufnahme_Unterricht_OS_FS Gymnasien 20_05_08_Wiederaufnahme_Unterricht_allgemeinbildend_GYM Berufsschulen