Kultusministerium (SMK)

Elternrat aus Kreis Leipzig fordert entschlackten Lernplan

Der Kreiselternrat des Landkreises Leipzig hat einen Offenen Brief geschreiben und hat folgende Vorschläge gemacht.

  • Entschlackung des Lehrplanes und Konzentration auf die wichtigsten Fächer
  • Kürzung von Themen
  • Themenkomplexe für Prüflinge zur Vorbereitung auf die Prüfung
  • fokussierte Vorbereitungund ungestörte Durchführung der Abschlussprüfungen
  • ..

{Quelle: mdr Sachsen - Corona Ticker vom 12.01.2021 9:02 }

Seit dem 03.01 läuft Unterstützungsaufruf für eine Petition vom Schülern auf der Plattform change.org.

https://www.change.org/p/kultusministerium-sachsen-faires-abitur-2021-bb30c920-d5d3-4856-b285-4da46477200d

Auch wenn sich der Petionsaufruf nur auf das Abitur 2021 bezogen ist, so ist die Situation auch bei den anderen Abschlussjahrgängen, nicht anders. Genau so, wie für Abschlussjahrgänge der Gymnasien, muss auch für die Abschlussjahrgängen der Oberschulen, der Berufsschulen und beruflichen Gymnasien schnellst möglich eine faire Lösung für die Prüfungen gefunden werden. Die Defizite durch die Schulschließungen und den Homeschooling muss Rechnung getragen werden. Die Forderungen der Schüler liegen auf dem Tisch und gelten analig auch für die anderen Abschlussjahrgänge.

Bitte unerstützen Sie die Forderung der Schüler.
Thomas Brewig / KER Chemnitz

Das Kultusministerium hat die Anhörungsphase zum Teilschulnetzplan begonnen. Der LER kann hierzu eine Stellungnahme abgeben. Anmerkungen und Kommentare können bis zum 07.01.2021 20:00 an vorsitzender@ker-c.de geschickt werden.

Der aktuelle Entwurf der Teilschulnetzplanung berufsbildende Schulen ist unter folgendem Link zu finden.
https://www.berufsschulzukunft.sachsen.de/download/20_11_27_TSNP_BBS.pdf

Digitalisierung macht Fortschritte.

Über die Mobile-Endgeräte-Förderverordnung (MobilEndFöVO) wurden in Chemnitz nach Aussage des Schulamtes 1.076 mobile Endgeräte (Stand 16.12.2020) an die Schulen ausgegeben. Bis Ende April sollen insgesamt 3.282 mobile Endgeräte (Laptops und Tabletts) über dieses Programm an die Schulen verteilt werden. Nach dem die Ausgabe der Geräte im ersten Schritt an einen sehr eingeschränkte Personenkreis erfolgt konnte, soll es für die Schulen in Zukunft möglich sein die Verteilung der Geräte zu erweitern.

Zeugnisse und Schuljahr 2020/21

Für das nächste Schuljahr ist die Rückkehr der Schulen zum Normalbetrieb vorgesehen. Im Blog des SMK und auf den Seiten des SMK sind hierzu weiter gehende Informationen zu finden. 2020-07_Erlass-Zeugnisausgabe 2020-07_Erlass-Schulfahrten / entspr. Artikel im SMK-Blog Laut Aussage des Staatsministers sollen noch in diesem Schuljahr die Schulen entsprechende Handreichungen und Hinweise zur pädagogischen und organisatorischen Gestaltung des nächsten Schuljahres erhalten. Im Blog des SMK sind aktuell folgende Handreichungen zu finden (Handlungsleitfaden-zur-Organisation-des-Regelbetriebs-unter-Pandemiebedingungen.pdf

Stufe3: viele kurzfristige Änderungen für die Grundschulen

In den letzten Tagen wurden durch das SMK viele Regelungen für die Grundschulen erneut geändert. mdr Sachsen Newsticker | 19.05.2020 05:12 – Kultusministerium entschärft Gesundheitsbescheinigung Im Blog des Kultus als „FAQ: Gesundheitsbestätigung“ wurden Anpassungen und Erläuterungen zu den für die Grundschule notwendigen Gesundheitsbestätigungen veröffentlicht. mdr Sachsen Newsticker | 16.05.2020 16:30 Grundschule ab Montag: Eltern können selbst entscheiden Wie das Kultusministerium mitteilt, steht es den Eltern von Grund- und Förderschülern frei,

Stufe3: Eingeschränkter Regelbetrieb

https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html Durch das SMK wurden Dokumente für die verschiedenern Schularten veröffentlicht. Anders als in den Pressemitteilungen an erster Stelle zu lesen, werden alle Schularten wieder für die Schüler geöffnet, allerdings mit im Detail abweichenden Festlegungen. Die konkrete Umsetzung der Wiederöffnung liegt weitgehend in der Hand der jeweiligen Schulleitungen. SMK Blog https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2020/05/11/ansteckungsquellen-sind-nicht-in-kita-oder-schulen-zu-finden/ https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2020/05/12/kitas-und-schulen-im-primarbereich-oeffnen/ Informationen für die einzelnen Schultypen Kita-/Hort-Bereich 20_05_08_Elternbrief 20_05_08_Ministerschreiben_Kita 20_05_08_Oeffnungskonzept_Kita_Handlungsempfehlungen Grund-/Förderschulen 20_05_08_Elternbrief 20_05_08_Wiederaufnahme_Unterricht_GSFS  20_05_08_Handlungsempfehlungen_GS_FS Oberschulen 20_05_08_Wiederaufnahme_Unterricht_OS_FS Gymnasien 20_05_08_Wiederaufnahme_Unterricht_allgemeinbildend_GYM Berufsschulen

Stufe 2 - Öffnung der Schulen für die Vorabschlussklassen

Für die Vorabschlussklassen der verschiedenen Schultypen beginnt am Mittwoch wieder der Unterricht. Auch wenn der Unterricht sich doch stark vom regulären Unterricht unterscheidet, so ist es doch für die Schüler ein wichtige Erleichterung.  Trotz der veränderten Klassen-Struktur (kleiner Klassen, geänderter Stundenplan und Lehrplaninhalte), des Abstandsgebot und der einzuhaltenden Hygieneregeln bringt der direkte Kontakt zu den Lehrern und den Mitschülern eine Verbesserung der Situation. An Schulleiterinnen und Schulleiter der OS, FS

Festlegungen über die Durchführung der Prüfungen 2020 in Sachsen

Im Blog des SMK wurden heute die Briefe an die Schulleiter /innen der Ober-, Förder- und Berufsschulen sowie der Gymnasien veröffentlicht. Jeweils für die verschiedenen Schularten wurde Festlegungen getroffen, wie die Prüfungen durchzuführen sind. Ober- und Förderschulen allgemeinbildende und berufliche Gymnasien berufsbildende Schulen