Landeselternrat

PM_LER_Sachsen_Apr.2022 zu den Aussagen des Ministers: keine Defizite in den Abschlussjahrgänge 2020 und 2021;

Kultusminister Piwarz sieht aufgrund seiner Schulpolitik mit vollwertigen Prüfungen keine Defizite

Mitgliederversammlung KER-C

Weitere Informationen zur Durchführung der Mitgliederversammlung folgen per E-Mail an die Elternratsvorsitzenden der einzelnen Schulen. Sollten Sie Elternratsvorsitzende/r einer Chemnitzer Schule sein und bis zum 05.06.2021 keine Einladung erhalten. So möchte ich Sie bitten sich mit einer E-Mail an die Adresse des Vorstandes (vorstand@ker-c.de) zu wenden. Mit freundlichen Grüßen Thomas Brewig Vorsitzender des Kreiselternrates Chemnitz

Das Kultusministerium hat die Anhörungsphase zum Teilschulnetzplan begonnen. Der LER kann hierzu eine Stellungnahme abgeben. Anmerkungen und Kommentare können bis zum 07.01.2021 20:00 an vorsitzender@ker-c.de geschickt werden.

Der aktuelle Entwurf der Teilschulnetzplanung berufsbildende Schulen ist unter folgendem Link zu finden.
https://www.berufsschulzukunft.sachsen.de/download/20_11_27_TSNP_BBS.pdf

Umfrage des Landeselternrates

Der Landeselternrat Sachsen  hat eine Online-Umfrage gestartet, die sich mit der aktuellen Situation der Eltern und Schüler befasst. Seite des LER zur Umfrage direkter Link zur Umfrage Der Link zur Umfrage wurde in den letzten Tagen per E-Mail an die Elternsprecher der Schulen mit der Bitte um Weiterleitung und Teilnahme der Umfrage versand.

Sachsen hät am Termin für die Prüfungen fest

Der Zeitplan und der weitere Ablauf für die Abiturprüfungen wurde durch den Pressesprecher des SMK, Herrn Dirk Reelfs   im Blog des Sächsischen Kulturministeriums bekannt gegeben.  Bereits am 27.03.2020 wurde an gleicher Stelle auch über den Brief des Kultusministers an die Abiturienten informiert. Aus dem Kreisen des Landesenlternrates wurde allerdings am 09.04.2020 auch über ein Gespräch im Ministerium zu diesem Thema berichtet.  In diesem Gespräch wurde wohl auf die Frage

NEIN zum Schulgesetz im April

Pressemitteilung des LandesElternRates Sachsen vom 8. Februar 2017: NEIN zum Schulgesetz im April – Hauruckaktion der Regierungskoalition stößt auf massiven Widerstand Der auf Eis gelegte Schulgesetzentwurf soll nun doch durchs Parlament gepeitscht werden Der Landeselternrat Sachsen protestiert gegen die bekanntgewordene Absicht der Regierungskoalition von CDU und SPD, den wegen seiner vielen Mängel auf Betreiben der SPD-Fraktion auf Eis gelegten Schulgesetzentwurf noch im April wieder in das parlamentarische Gesetzgebungsverfahren bringen zu